17. Willi Hoffmann Gedächtnisturnier am 16.06.2012

Es war ein tolles Turnier  


 

Hier der Bericht vom HSV

 

U9 gewinnt 17. Willi-Hoffmann-Turnier

Bei einem Teilnehmerfeld von 14 Teams setzte sich die U9 souverän durch.

Hamburg – Die U9 des HSV (Jahrgang 2003) gewann am Samstag (16.06.12) das 17. Willi-Hoffmann-Turnier von Blau-Weiß 96 Schenefeld. Neben einem torlosen Remis gegen den Gastgeber gewann das Team von Trainer Tim Reddersen in der Vorrunde gegen den VfL Pinneberg (4:0), Lammetal (6:0), den TSV Wedel (4:0), HEBC (9:0) und Komet Blankenese (1:0).   
 
Im Halbfinale wurde der Lichtenrader BC völlig verdient mit 3:0 geschlagen und im Finale ging es wieder gegen Schenefeld. Dieses Mal behielt der HSV nach Toren von Miguel Pina und Tom Kankowski die Oberhand und siegte mit 2:0. Damit gelang es, den Wanderpokal erfolgreich zu verteidigen.  
 
„Wir haben im Turnierverlauf kein einziges Gegentor kassiert und jeder Spieler hat mindestens ein Tor erzielt. Wir freuen uns, dass wir die Saison mit so einem tollen Erfolgserlebnis beenden konnten“, sagte Coach Reddersen. 
 
Die Gewinner vom Willi-Hoffmann-Turnier: Tom Kankowski, Bleron Ademi, Maik Hetzer, Max Düwel, Paul Kaiser, Miguel Pina, Davinci Frantz, Steven Mensah


 

Hier der Bericht vom TSV Wedel

 

Guter Saisonabschluss

Zum Abschluss noch einmal zwei schöne Termine: Am Samstag das Willi-Hoffmann-Turnier in Schenefeld und am Sonntag das letzte Punktspiel zuhause gegen Tornesch.
Das Turnier in Schenefeld war super organisiert, Tombola, Grill und auch der gebotene Fussball passten super zusammen. Dass wir leider nicht unser komplettes Leistungspotential abrufen konnten und uns mit dem zehnten Platz zufrieden gaben, war zwar schade, doch wir haben gekämpft und sind vielleicht nach einer langen Saison nicht mehr so ganz frisch gewesen. Neben Tom-Lucas Hauptgewinn bei der Tombola konnten wir noch etwas ganz anderes Positives mit nach Hause nehmen. Uns würde nämlich der Fair-Play-Pokal verleihen; ein Zeichen, das, ungeachtet aller denkbaren kritischen Konnotationen, uns ein sehr gutes Gefühl gibt. Anscheinend treten wir als sehr sportsmännisches und faires Team auf und haben eine positive Ausstrahlung. Uns als Trainer macht das natürlich sehr stolz.
An dieser Stelle auch noch ein herzliches Dankeschön an den Veranstalter Blau-Weiß 96!



Presseberichte

Download
Schenefelder Tageblatt vom 19.06.2012
Schenfelder Tageblatt 19.06.12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 993.3 KB
Download
Schenefelder Bote vom 20.06.2012
Schenfelder Bote 20.6.12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB


BILDER VOM TURNIER

Da es so viele tolle Bilder geworden sind - könnt Ihr diese unter folgendem Link anschauen und auch downloaden:

 

Picasa Webalbum - 17. Willi-Hoffmann-Turnier


Ergebnisse 17. Willi-Hoffmann-Turnier

Vorrunde

Gruppe A
BW 96 1 Lammetal 4 : 0
Pinneberg HSV 0 : 4
Komet HEBC 2 : 0
Wedel BW 96 1 0 : 1
Lammetal HSV 0 : 6
Pinneberg Komet 1 : 1
BW 96 1 HEBC 4 : 1
HSV Wedel 4 : 0
Lammetal Pinneberg 0 : 1
Komet BW 96 1 0 : 2
Wedel

Pinneberg

0 : 0
HEBC Lammetal 0 : 1
BW 96 1 HSV 0 : 0
HEBC Wedel 0 : 3
Lammetal Komet 0 : 2
Pinneberg BW 96 1 0 : 2
HSV HEBC 9 : 0
Komet Wedel 1 : 0
HEBC Pinneberg 0 : 1
Wedel Lammetal 2 : 0
HSV Komet 2 : 0
Gruppe B
BW 96 3 BU 0 : 3
Lichtenrader BC Rahlstedter SC 2 : 0
Henstedt-Ulzburg Holstein Kiel  0 : 4
BW 96 2 BW 96 3 1 : 1
BU Rahlstedter SC 0 : 0
Lichtenrader BC Henstedt-Ulzburg 1 : 0
BW 96 3 Holstein Kiel 0 : 2
Rahlstedter SC BW 96 2 1 : 1
BU Lichtenrader BC 1 : 1
Henstedt-Ulzburg BW 96 3 4 : 0
BW 96 2 Lichtenrader BC 0 : 1
Holstein Kiel BU 0 : 0
BW 96 3 Rahlstedter SC 0 : 2
Holstein Kiel BW 96 2 5 : 0
BU Henstedt-Ulzburg 3 : 0
Lichtenrader BC BW 96 3 2 : 0
Rahlstedter SC Holstein Kiel 0 : 1
Henstedt-Ulzburg BW 96 2 3 : 0
Holstein Kiel  Lichtenrader BC 3 : 0
BW 96 2 BU 0 : 5
Rahlstedter SC Henstedt-Ulzburg 2 : 0

Platz Team Punkte Tore
1. HSV 16 25 : 0
2. BW 96 1 16 13 : 1
3. Komet 10 6 : 5
4. Pinneberg 8 3 : 7
5. Wedel 7 5 : 6
6. Lammetal 3 1 : 15
7. HEBC 0 1 : 20
Platz Team Punkte Tore
1. Holstein Kiel 16 15 : 0
2. Lichtenrader BC 13 7 : 4
3. BU 12 12 : 1
4. Rahlstedter SC 8 5 : 4
5. Henstedt-Ulzburg 6 7 : 10
6. BW 96 2 2 2 : 16
7. BW 96 3 1 1 : 14

Endrunde

1. Halbfinale
HSV  Lichtenrader BC 3 : 0  
2. Halbfinale
BW 96 1 Holstein Kiel 3 : 2 n.E.
Spiel um Platz 13
HEBC BW 96 3 1 : 0  
Spiel um Platz 11
JSG Lammetal BW 96 2 0 : 2  
Spiel um Platz 9
TSV Wedel SV Henstedt-Ulzburg   0 : 2  
Spiel um Platz 7
VfL Pinneberg Rahlstedter SC 2 : 0  
Spiel um Platz 5
Komet Blankenese   Barmbek-Uhlenhorst 0 : 2  
Spiel um Platz 3
Lichtenrader BC Holstein Kiel 2 : 0  
Finale
HSV BW 96 1 2 : 0